Sie befinden sich hier: Home
Dienstag, 21.05.2024

U15-Jugend gewinnt zum Saisonabschluss

Am letzten Augustwochenende stand für unsere U15-Jugend das letzte Spiel der Saison an. Zu Gast am heimischen Lindenberg war die dritte Mannschaft des USV TU Dresden. Nachdem man sich aufgrund der anhaltend schlechten Wetterlage auf einen späteren Start verständigt hatte, konnte noch niemand ahnen, wie lange sich das Spiel letztlich ziehen würde. Schon in den Einzeln lieferten sich die Teenies einen regelrechten Kampf um jeden einzelnen Punkt: Jannik setzte sich in einem spannenden Match mit 3:6, 7:6 und 13:11 gegen seine Gegnerin durch. Ein ähnliches Bild bot sich bei Florian, der sein Einzel mit 6:3, 3:6, 13:11 für sich entscheiden konnte. Auch sein Bruder Benjamin musste über die volle Distanz gehen, zog mit 7:5, 3:6, 7:10 aber leider den Kürzeren. Nicht weniger Unterhaltung bot das Einzel von Milla, die sich mit 6:1, 6:4 gegen ihre Gegnerin durchsetzen konnte. 
Auch die Doppel boten zum Abschluss noch einiges an Spannung: Während sich Milla/Jannik mit 7:5, 6:1 in zwei Sätzen gegen ihre Gegnerinnen durchsetzen konnten, gingen die Freitag-Brüder den Umweg über den Champions-Tiebreak, siegten aber letztlich mit 4:6, 7:6, 10:8. 
Mit diesem grandiosen 5:1-Sieg steht damit nach drei Siegen und zwei Niederlagen ein solider geteilter 3. Platz in der Premierensaison zu Buche. Toll gemacht! 

Es spielten: Benni Freitag, Florian Freitag, Milla Gäbler und Jannik Ludwig. 
 
Da sich die Spiele über 7,5 Stunden bis in die Abenddämmerung zogen, luden unsere Muttis die Spielerinnen und Spieler in den Räumlichkeiten des Vereins noch zum gemeinsame Nudelessen ein. Dafür ein großes Dankeschön! (lf) 

Donnerstag, 31.08.2023 15:21 15:21 Alter: 264 Days